FORSCHUNG - ENTWICKLUNG - BERATUNG

SOZIALE INNOVATION der Versorgungspraxis als unentdeckte Gute-Praxis-Beispiele und als potenzielle Marketingstrategie

Herausforderung

In der Praxis des Sozial- und Gesundheitswesens gibt es bereits neu entwickelte und unentdeckte Soziale Innovationen, die als Gute-Praxis-Beispiele auf breites Interesse stoßen könnten und die für die Entwickler Ansehen im Versorgungsfeld sowie wirtschaftliches Wachstum, z. B. durch Verkauf eines Franchise-Konzeptes, bringen könnten. Allerdings entstehen diese Innovationen zumeist aus einem konkreten Problemdruck, der Akteure zum Handeln zwingt. Zeitdruck, fehlende Distanz und ein Mangel an wissenschaftlichem Knowhow und Methoden erschwert es den Akteuren, die innovativen Konzepte zu beschreiben, zu bewerten und in entsprechende Marketingstrategien umzuwandeln. Aufgrund des wachsenden Wettbewerbs im Gesundheitswesen wird dies aber relevant.

Dienstleistung

Existierende Praxismodelle aufbereiten, ihr Knowhow analysieren, optimieren, darstellen und verbreiten oder in die Marketingstrategien integrieren

  • Beratung, Analyse, Optimierung, Darstellung, Evaluation entwickelter Problemlösungen und Praxismodelle
  • Verbreitung durch wissenschaftlich fundierte Publikationen oder durch gezielte Marketingstrategien

 

Top